CycloCross / Querfeldein

Cyclocross ist eine Disziplin, welche hauptsächlich im Herbst und Winter ausgetragen wird. Querfeldeinrennen finden auf relativ kurzen Rundkursen zwischen 1 und 3 km statt, auf kurzen sehr steilen anstiegen werden die Fahrer zum absteigen gezwungen. Die Renndauer beträgt 20-60 Minuten.
Diese Disziplin wird auf CycloCross-Rädern gefahren (Rennradähnliche Räder mit breiteren und gröberen Reifen und der dem Gelände angepassten Übersetzung)

Cyclocross Querfeldein